AVS Image Converter

AVS Image Converter 4.0.1.280

AVS Image Converter

AVS Image Converter bringt Bilddateien von einem Format ins andere. Zusätzlich enthält die Software Werkzeuge, mit denen man die Bilder optimiert. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache und schöne Benutzeroberfläche

Nachteile

  • wenige Einstellungsmöglichkeiten für fortgeschrittene Anwender

Herausragend
8

AVS Image Converter bringt Bilddateien von einem Format ins andere. Zusätzlich enthält die Software Werkzeuge, mit denen man die Bilder optimiert.

Das Programmfenster von AVS Image Converter unterteilt die einzeln Arbeitsschritte optisch in eine Tab-Ansicht: Im ersten Schritt wählt man die umzuwandelnden Grafikdateien und legt das Zielformat fest. Bei Bedarf benennt man die Bilder automatisch um oder ändert die Größe.

Im zweiten Schritt wendet die Software auf Wunsch des Anwenders automatische Korrekturfunktionen oder einfach Effekte auf die Bilder an. Optional versieht man die Bilder in einem dritten Arbeitsschritt mit einem eigenen Wasserzeichen. Nach einem abschließenden Klick auf Umwandeln konvertiert AVS Image Converter alle Bilder in das gewünschte Zielformat.

Fazit AVS Image Converter bietet bei weiten nicht so eine umfangreiche Formatunterstützung wie beispielsweise XNView, deckt aber die für die meisten Anwender relevanten Formate ab. Positiv hervorzuheben ist die einfach zu bedienende, durchdachte Benutzeroberfläche des Bildkonverters. Effekte und Korrekturfunktionen sind sehr einfach gehalten und laufen weitgehend automatisch ab. Wer gerne selbst Hand anlegt, greift besser zu einem anderen Programm.

AVS Image Converter unterstützt die folgenden Formate

Eingabeformate: BMP, GIF, JPEG, PNG, TIFF, PCX, TGA, RAS, PSD, CR2, CRW, RAF, DNG, MEF, NEF, ORF, ARW
Ausgabeformate: BMP, GIF, JPEG, PNG, TIFF, PCX, TGA, RAS
AVS Image Converter

Download

AVS Image Converter 4.0.1.280